(Symbolfoto: Shutterstock)
Vermischtes
Region|15.10.2020 (Aktualisiert am 15.10.20 16:29)

Unbekannter brach in Sarganser Firmengebäude ein

SARGANS - Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 00.30 Uhr und 01.30 Uhr, hat sich eine unbekannte Täterschaft Zutritt zu einer Firma an der St. Gallerstrasse verschafft. Das teilt die Kantonspolizei St. Gallen in einer Aussendung mit.

(Symbolfoto: Shutterstock)

SARGANS - Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 00.30 Uhr und 01.30 Uhr, hat sich eine unbekannte Täterschaft Zutritt zu einer Firma an der St. Gallerstrasse verschafft. Das teilt die Kantonspolizei St. Gallen in einer Aussendung mit.

Im Gebäude seinen mehrere Türen aufgehebelt oder eingeschlagen worden. Die unbekannte Täterschaft stahl laut Polizeiangaben zwei Kartonschachteln mit 99 originalverpackten Smartphones. Mit dem Deliktgut im Wert von über 20'000 Franken sei sie anschliessend in unbekannte Richtung vom Tatort geflüchtet.

(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|25.10.2020 (Aktualisiert am 25.10.20 19:26)
St. Gallen schränkt Besuche in Heimen ein
Volksblatt Werbung