Volksblatt Werbung
Die Rettungskräfte reanimierten die Verunglückte zwar - allerdings ohne Erfolg. (Symbolfoto: KAPOSG)
Vermischtes
Region|04.09.2020 (Aktualisiert am 04.09.20 10:18)

83-Jährige ertrinkt im Werdenberger Binnenkanal

BUCHS - Am Donnerstag, kurz vor 18 Uhr, stürzte eine 83-jährige Frau bei einem Spaziergang auf einem Naturweg an der WBK-Strasse in einen Kanal und wurde mitgerissen. Wie die Kantonspolizei St. Gallen in einer Aussendung mitteilt, konnten die Rettungskräfte nur noch den Tod der Frau feststellen.

Die Rettungskräfte reanimierten die Verunglückte zwar - allerdings ohne Erfolg. (Symbolfoto: KAPOSG)

BUCHS - Am Donnerstag, kurz vor 18 Uhr, stürzte eine 83-jährige Frau bei einem Spaziergang auf einem Naturweg an der WBK-Strasse in einen Kanal und wurde mitgerissen. Wie die Kantonspolizei St. Gallen in einer Aussendung mitteilt, konnten die Rettungskräfte nur noch den Tod der Frau feststellen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 84 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / kaposg)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|heute 09:15 (Aktualisiert heute 11:42)
Vermisster vom Canyoning-Unglück in Vättis gefunden