Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Schlinge zieht sich zu: Die Kantonspolizei St. Gallen gehe nun auch in Buchs den Autoposern an den Kragen. (Symbolfoto. Shutterstock)
Vermischtes
Region|16.06.2020 (Aktualisiert am 16.06.20 15:31)

Kantonspolizei nimmt «Autoposer» ins Visier

BUCHS - Der Stadtrat verfolge mit Interesse die Poserkontrollen der Kantonspolizei St. Gallen. Auf entsprechende Nachfrage habe deren Leiter der Kommunikation, Hanspeter Krüsi, erklärt, dass auch in Buchs seit einiger Zeit Kontrollen gegen Autoposer durchgeführt würden. Dies schreibt der Buchser Stadtrat in einer Aussendung.

Die Schlinge zieht sich zu: Die Kantonspolizei St. Gallen gehe nun auch in Buchs den Autoposern an den Kragen. (Symbolfoto. Shutterstock)

BUCHS - Der Stadtrat verfolge mit Interesse die Poserkontrollen der Kantonspolizei St. Gallen. Auf entsprechende Nachfrage habe deren Leiter der Kommunikation, Hanspeter Krüsi, erklärt, dass auch in Buchs seit einiger Zeit Kontrollen gegen Autoposer durchgeführt würden. Dies schreibt der Buchser Stadtrat in einer Aussendung.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 72 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 17:21 (Aktualisiert gestern 17:23)
32 Personen neu infiziert, dafür 21 genesen
Volksblatt Werbung