Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
Region|27.05.2020 (Aktualisiert am 27.05.20 11:07)

Toter Mann von Kirchberg identifiziert

KIRCHBERG/ST. GALLEN - Die Staatsanwaltschaft des Kantons St. Gallen führt eine Strafuntersuchung wegen eines Leichenfunds von Ende Dezember 2019 in Kirchberg. Mittlerweile konnte der in einem Plastiksack deponierte verstorbene Drogenkurier, der zufolge eines Darmdurchbruchs verstorben war, identifiziert werden, wie es in der Medienmitteilung vom Mittwoch heisst.

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|heute 17:21 (Aktualisiert heute 17:23)
32 Personen neu infiziert, dafür 21 genesen
Volksblatt Werbung