Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: KPSG)
Vermischtes
Region|01.04.2020 (Aktualisiert am 01.04.20 11:33)

Kantonspolizei St. Gallen musste 22 Mal ausrücken

ST. GALLEN - Gleich mehrere Einsätze wegen Gruppentreffen und Kontrollen in Geschäften haben die Kantonspolizei seit Wochenbeginn beschäftigt. 22 Mal ist sie in der Zeit zwischen Dienstag- und Mittwochmorgen in Sachen Corona-Krise ausgerückt.

(Symbolfoto: KPSG)

ST. GALLEN - Gleich mehrere Einsätze wegen Gruppentreffen und Kontrollen in Geschäften haben die Kantonspolizei seit Wochenbeginn beschäftigt. 22 Mal ist sie in der Zeit zwischen Dienstag- und Mittwochmorgen in Sachen Corona-Krise ausgerückt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 107 Worte in diesem Plus-Artikel.
(kpsg/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|01.04.2020 (Aktualisiert am 01.04.20 11:56)
76 freiwillige Helfer treten heute in Vorarlberg ihren Dienst an
Volksblatt Werbung