Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Blick auf Chur. (Archivfoto: Keystone)
Coronavirus
Region|01.03.2020 (Aktualisiert am 01.03.20 13:41)

Vier weitere bestätigte Fälle im Kanton Graubünden

CHUR - Im Kanton Graubünden haben sich vier Verdachtsfälle auf eine Infektion mit dem Coronavirus definitiv bestätigt. Insgesamt sind im Kanton nun sechs Personen positiv, 27 sind noch in Abklärung.

Blick auf Chur. (Archivfoto: Keystone)

CHUR - Im Kanton Graubünden haben sich vier Verdachtsfälle auf eine Infektion mit dem Coronavirus definitiv bestätigt. Insgesamt sind im Kanton nun sechs Personen positiv, 27 sind noch in Abklärung.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 144 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Region|29.02.2020 (Aktualisiert am 01.03.20 14:05)
Chur verbietet Veranstaltungen ab 50 Personen

CHUR - Die Stadt Chur verschärft die Vorgabe des Bundes im Zusammenhang mit dem Coronavirus drastisch: Veranstaltungen mit bereits über 50 Personen werden verboten. Und das Theater in der Bündner Hauptstadt stellt den Betrieb vorübergehend ganz ein.