Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: SSI)
Vermischtes
Region|21.01.2020 (Aktualisiert am 21.01.20 11:05)

Vorarlberg: Skifahrer kollidiert mit Fussgängerin

BRAND - Eine 61-jährige Fussgängerin ist am Montagnachmittag im Vorarlberger Skigebiet Brandnertal (Bezirk Bludenz) von einem Skifahrer angefahren und verletzt worden. Der 38-jährige Skifahrer hatte die Frau, die die Piste unterhalb einer Geländekuppe überquerte, zu spät bemerkt.

(Symbolfoto: SSI)

BRAND - Eine 61-jährige Fussgängerin ist am Montagnachmittag im Vorarlberger Skigebiet Brandnertal (Bezirk Bludenz) von einem Skifahrer angefahren und verletzt worden. Der 38-jährige Skifahrer hatte die Frau, die die Piste unterhalb einer Geländekuppe überquerte, zu spät bemerkt.

Wie die Vorarlberger Polizei am Dienstag berichtete, versuchte der Skifahrer zu bremsen, konnte eine Kollision aber nicht mehr verhindern.

Die Frau hatte die Skipiste gegen 13.30 Uhr gemeinsam mit zwei anderen Frauen unterhalb eines markierten Weges überquert. Sie wurde nach dem Unfall ins Spital gebracht.

(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 20:55 (Aktualisiert gestern 21:47)
Trotz Unglück im Vorjahr: Churer Maiensässfahrt wird fortgesetzt

CHUR - Die über 160-jährige Tradition der Churer Maiensässfahrt wird auch nach dem Unfalltod eines Schülers im letzten Jahr fortgesetzt. Gemäss einer externen Risikoanalyse gibt es keine Anhaltspunkte, die den Anlass in Frage stellen würden.

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung