Volksblatt Werbung
Alissia Vetsch-Spagnolo und Jessica Rhyner schrieben vor 19 Jahren eine Flaschenpost, in Kapstadt wurde sie gefunden. (Foto: Ursina Marti)
Vermischtes
Region|10.01.2020 (Aktualisiert am 10.01.20 11:11)

Von Räfis nach Kapstadt – die Reise einer Flaschenpost

Vor 19 Jahren schrieben Alissia Vetsch-Spagnolo und Jessica Rhyner aus Buchs einen Brief, steckten ihn in eine Glasflasche und warfen sie ins Wasser. Am 1. Januar meldete sich nun ein Mann aus Kapstadt und sagte, er habe die Flaschenpost gefunden.

Alissia Vetsch-Spagnolo und Jessica Rhyner schrieben vor 19 Jahren eine Flaschenpost, in Kapstadt wurde sie gefunden. (Foto: Ursina Marti)

Vor 19 Jahren schrieben Alissia Vetsch-Spagnolo und Jessica Rhyner aus Buchs einen Brief, steckten ihn in eine Glasflasche und warfen sie ins Wasser. Am 1. Januar meldete sich nun ein Mann aus Kapstadt und sagte, er habe die Flaschenpost gefunden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 296 Worte in diesem Plus-Artikel.
(um)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 10:18 (Aktualisiert gestern 10:24)
Buchs: Auto vs. Fussgänger - 13-Jähriger bei Unfall leicht verletzt


BUCHS/SEVELEN – Auf der St. Gallerstrasse in Buchs ist es am Freitag um kurz vor 12 Uhr zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem 13-jährigen Fussgänger gekommen. Der Junge wurde leicht verletzt, wie die Kantonspolizei am Samstag mitteilte.


Volksblatt Werbung