Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: ZVG)
Vermischtes
Region|02.01.2020 (Aktualisiert am 02.01.20 09:02)

Autofahrer prallt am Neujahrstag gegen Hauswand

GAMS - Am Neujahrstag, kurz nach 9 Uhr, ist ein 28-Jähriger mit seinem Auto auf Haagerstrasse verunfallt. Sein Auto prallte gegen die Hauswand des Bahnhof Restaurants. Der Fahrer verletzte sich dabei leicht und suchte selbständig einen Arzt auf, dies teilte die Kantonspolizei St. Gallen in einer Mitteilung am Donnerstagmorgen mit.

(Foto: ZVG)

GAMS - Am Neujahrstag, kurz nach 9 Uhr, ist ein 28-Jähriger mit seinem Auto auf Haagerstrasse verunfallt. Sein Auto prallte gegen die Hauswand des Bahnhof Restaurants. Der Fahrer verletzte sich dabei leicht und suchte selbständig einen Arzt auf, dies teilte die Kantonspolizei St. Gallen in einer Mitteilung am Donnerstagmorgen mit.

1 / 2
(Foto: ZVG)
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 74 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd / red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 11:28 (Aktualisiert gestern 11:52)
240 Autoposer im Kanton St. Gallen anzeigt

ST. GALLEN - Die St. Galler Kantonspolizei hat seit dem 17. März bei Kontrollen ein Augenmerk auf das Autoposing gelegt. In der Zeit wurden 237 Männer und drei Frauen wegen vermeidbarem Lärm, unnötigem Herumfahren oder technischen Änderungen am Fahrzeug angezeigt, teilte die Kantonspolizei am Montag mit.

Volksblatt Werbung