Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: ZVG)
Vermischtes
Region|06.11.2019 (Aktualisiert am 06.11.19 10:03)

Buchs: Kollision auf Autobahnausfahrt

BUCHS - Am Dienstagnachmittag, kurz nach 16 Uhr, ist es auf der Kreuzung Rheinstrasse/Autobahnausfahrt A13 zu einem Unfall zwischen zwei Autos gekommen. Ein 61-jähriger Autofahrer zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu.

(Foto: ZVG)

BUCHS - Am Dienstagnachmittag, kurz nach 16 Uhr, ist es auf der Kreuzung Rheinstrasse/Autobahnausfahrt A13 zu einem Unfall zwischen zwei Autos gekommen. Ein 61-jähriger Autofahrer zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu.

Gemäss Kantonspolizei fuhr der 61-Jährige mit seinem Auto auf der vortrittsberechtigten Autobahnausfahrt und beabsichtigte, in Richtung Buchs zu fahren. Als eine 51-Jährige mit ihrem Auto die Kreuzung Rheinstrasse/Autobahnausfahrt A13 befuhr, um auf die Langäulistrasse zu gelangen, kam es zur Kollision der beiden Autos. Dabei verletzte sich der 61-Jährige unbestimmt. Er musste von der Rettung ins Spital gebracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 15.000 Franken.

(sb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|05.11.2019 (Aktualisiert am 05.11.19 11:31)
Digitale Jahresvignette 2020 für Österreich ab morgen erhältlich
Volksblatt Werbung