Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Bei der Kollision entstand ein Sachschaden in der Höhe von mehreren zehntausend Franken. (Fotos: KAPOSG)
Vermischtes
Region|17.10.2019

Motorradfahrer kollidiert bei Überholmanöver mit Auto

GRABS - Am Mittwoch gegen 17.40 Uhr ist es auf der St. Gallerstrasse zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Dies teilt die Kantonspolizei St. Gallen am Donnerstagvormittag mit. Dabei habe sich der 59-jährige Motorradfahrer leicht verletzt. Er konnte selbstständig einen Arzt aufsuchen.

Bei der Kollision entstand ein Sachschaden in der Höhe von mehreren zehntausend Franken. (Fotos: KAPOSG)

GRABS - Am Mittwoch gegen 17.40 Uhr ist es auf der St. Gallerstrasse zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Dies teilt die Kantonspolizei St. Gallen am Donnerstagvormittag mit. Dabei habe sich der 59-jährige Motorradfahrer leicht verletzt. Er konnte selbstständig einen Arzt aufsuchen.

Der 59-jährige war demnach mit seinem Motorrad im Kolonnenverkehr von Buchs in Richtung Haag unterwegs. Er wollte die Kolonne dann offenbar links überholen. Gleichzeitig bog an der Verzweigung Ochsenstrasse eine 38-Jährige mit ihrem Auto links in Richtung Ochsenstrasse ab. In der Folge sei es zum Zusammenstoss zwischen dem Motorrad und dem Auto. Der 59-jährige Motorradfahrer kam zu fall und prallte gegen einen Zaun. Er habe sich dabei leicht verletzt, konnte aber selbstständig einen Arzt aufsuchen. Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren zehntausend Franken.

Der Motor­radfahrer verletzte sich beim Unfall leicht.
(red / kaposg)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|vor 2 Stunden (Aktualisiert vor 2 Stunden)
Garage in Oberriet in Flammen
Volksblatt Werbung