Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Glück im Unglück: Der Verunfallte zog sich nur leichte Verletzungen zu und begab sich selber zu einem Arzt. (Foto: KAPOSG)
Vermischtes
Region|08.10.2019

Autolenker auf der Autobahn eingenickt und verunfallt

SALEZ - In der Nacht auf Dienstag, kurz vor 5 Uhr, sei ein 38-jähriger Autofahrer auf der Autobahn Höhe Salez eingeschlafen und verunfallt. Bei diesem Unfall habe er sich leicht verletzt, teilt die Kantonspolizei St. Gallen mit.

Glück im Unglück: Der Verunfallte zog sich nur leichte Verletzungen zu und begab sich selber zu einem Arzt. (Foto: KAPOSG)

SALEZ - In der Nacht auf Dienstag, kurz vor 5 Uhr, sei ein 38-jähriger Autofahrer auf der Autobahn Höhe Salez eingeschlafen und verunfallt. Bei diesem Unfall habe er sich leicht verletzt, teilt die Kantonspolizei St. Gallen mit.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 77 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / kaposg)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 11:28 (Aktualisiert gestern 11:52)
240 Autoposer im Kanton St. Gallen anzeigt

ST. GALLEN - Die St. Galler Kantonspolizei hat seit dem 17. März bei Kontrollen ein Augenmerk auf das Autoposing gelegt. In der Zeit wurden 237 Männer und drei Frauen wegen vermeidbarem Lärm, unnötigem Herumfahren oder technischen Änderungen am Fahrzeug angezeigt, teilte die Kantonspolizei am Montag mit.

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung