Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: KAPO SG)
Vermischtes
Region|22.09.2019 (Aktualisiert am 22.09.19 15:49)

Autofahrerin übersieht Radfahrer

GRABS - Am Samstag, gegen 14:45 Uhr, hat eine Autofahrerin beim Abbiegen ein Rennvelofahrer übersehen. Der Radfahrer wurde beim darauffolgenden Zusammenstoss verletzt und musst ins Spital gebracht werden. Dies teilt die Kantonspolizei St. Gallen in einer Aussendung mit.

(Foto: KAPO SG)

GRABS - Am Samstag, gegen 14:45 Uhr, hat eine Autofahrerin beim Abbiegen ein Rennvelofahrer übersehen. Der Radfahrer wurde beim darauffolgenden Zusammenstoss verletzt und musst ins Spital gebracht werden. Dies teilt die Kantonspolizei St. Gallen in einer Aussendung mit.

Eine 21-jährige Frau fuhr laut Polizeiangaben mit ihrem Auto auf der Staudnerbachstrasse und wollte links zur Spitalstrasse abbiegen. Beim Losfahren habe sie jedoch einen von links auf der Spitalstrase fahrenden, 46-jährigen Rennvelofahrer übersehen. Infolge prallte der Rennvelofahrer gegen das Auto und stürzte zu Boden. Er zog sich laut Aussendung Verletzungen zu und musste mit der Rettung ins Spital gebracht werden. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in der Höhe von gegen 14'000 Franken.

(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 14:23
20-Jähriger an Bierfest in Chur schwer im Gesicht verletzt

CHUR - Ein 20-jähriger Mann hat am Wochenende an einem Bierfest in Chur schwere Verletzungen im Gesicht erlitten. Sein gleichaltriger Kollege wurde leicht verletzt. Beide waren von Unbekannten geprügelt worden.

Volksblatt Werbung