Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Foto: EZV
Vermischtes
Region|23.07.2019 (Aktualisiert am 23.07.19 15:49)

Es ist nicht immer drin, was drauf steht: Schmuggler erwischt

ST. MARGRETHEN - Bei einer Kontrolle am Grenzübergang St. Margrethen, stiessen Schweizer Zöllner auf insgesamt 100 Ampullen Testosteron. Ein 27-Jähriger hatte versucht diese in zwei verschlossenen Keksschachten über die Grenze zu schmuggeln.

Foto: EZV

ST. MARGRETHEN - Bei einer Kontrolle am Grenzübergang St. Margrethen, stiessen Schweizer Zöllner auf insgesamt 100 Ampullen Testosteron. Ein 27-Jähriger hatte versucht diese in zwei verschlossenen Keksschachten über die Grenze zu schmuggeln.

Vergangene Woche kontrollierten Mitarbeitende der Eidgenössischen Zollverwaltung am Grenzübergang St. Margrethen einen in der Schweiz wohnhaften, 27-jährigen Österreicher.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 69 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 1 Stunde)
Künstliche Blitze am Säntis führen zu zeitweiligem Flugverbot
GENF/BERN/WILDHAUS - Ein von Genfer Forschern entwickelter Blitzableiter soll mit Lasertechnik künstliche Blitze erzeugen und so Flugzeuge vor Gewittern schützen. Anfang April startet auf dem Säntis die Testphase. Darum wird der Luftraum in diesem Gebiet temporär gesperrt.
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung