Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Shutterstock)
Vermischtes
Region|30.04.2019 (Aktualisiert am 30.04.19 09:24)

Mädchen bei Kollision in Altstätten verletzt

ALTSTÄTTEN - Wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt, ist am Montagnachmittag, um 16:.0 Uhr, der Bildstrasse ein 13-jähriges Mädchen in das Auto einer 61-jährigen Frau geprallt. Das Mädchen wurde dabei unbestimmt verletzt.

(Foto: Shutterstock)

ALTSTÄTTEN - Wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt, ist am Montagnachmittag, um 16:.0 Uhr, der Bildstrasse ein 13-jähriges Mädchen in das Auto einer 61-jährigen Frau geprallt. Das Mädchen wurde dabei unbestimmt verletzt.

Eine 61-jährige Frau sei mit ihrem Auto von der Heidenerstrasse Richtung Rorschacherstrasse gefahren. Höhe Schulhaus habe sie das Auto angehalten, da sie eine Fussgängergruppe wahrnahm. Ein 13-jähriges Mädchen aus dieser Gruppe sei dann über die Strasse gegangen und sei dabei gegen das Auto geprallt. Das Mädchen wurde dabei laut Polizeiangaben unbestimmt verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Am Auto entstand Sachschaden in der Höhe von rund 1500 Franken.

(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|23.05.2019 (Aktualisiert am 23.05.19 09:25)
87-Jährige prallt in St. Margrethen gegen Strassenlaterne
Volksblatt Werbung