Volksblatt Werbung
(Foto: KAPO SG)
Vermischtes
Region|17.03.2019 (Aktualisiert am 17.03.19 14:56)

Kollision zwischen Auto und Motorrad

TRÜBBACH - Am Samstagabend, 17.30 Uhr, sind auf der Staatsstrasse, Höhe Autobahneinfahrt, ein Auto und ein Motorrad zusammengestossen. Dies teilt die Kantonspolizei St. Gallen in einer Aussendung mit. Der Motorradfahrer und seine Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt, hätten daraufhin aber selbständig einen Arzt aufgesucht. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt rund 14'000 Franken.

(Foto: KAPO SG)

TRÜBBACH - Am Samstagabend, 17.30 Uhr, sind auf der Staatsstrasse, Höhe Autobahneinfahrt, ein Auto und ein Motorrad zusammengestossen. Dies teilt die Kantonspolizei St. Gallen in einer Aussendung mit. Der Motorradfahrer und seine Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt, hätten daraufhin aber selbständig einen Arzt aufgesucht. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt rund 14'000 Franken.

Eine 53-jährige Frau sei mit ihrem Auto von Trübbach her in Richtung Balzers gefahren. Dabei habe sie beabsichtigt nach links auf die Autobahn einzubiegen. Sie habe jedoch ein korrekt entgegenkommendes Motorrad übersehen, woraufhin es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge gekommen sei. Der 25-jährige Motorradfahrer und seine gleichaltrige Mitfahrerin stürzten laut Polizeiangaben auf die Motorhaube des Autos und fielen zu Boden. Dabei hätten sich beide leicht verletzt, suchten aber selbständig einen Arzt auf. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt rund 14'000 Franken, so die Polizei.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 88 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|26.02.2021 (Aktualisiert am 26.02.21 11:12)
Tote Tochter in Koffer versteckt: Urteil teilweise aufgehoben
Volksblatt Werbung