Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Laut Kantonspolizei brachte die Feuerwehr die Brände schnell wieder unter Kontrolle. (Foto: kaposg)
Vermischtes
Region|07.03.2019 (Aktualisiert am 07.03.19 11:10)

Funkensprung löst Böschungsbrand aus

FLUMS - Am Mittwoch gegen 17.15 Uhr löste eine funkensprühende Lokomotive auf der Bahnlinie Mels-Flums, Höhe "Hochwiese", an der angrenzenden Böschung mehrere kleine Brände aus. Wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt, konnte die Feuerwehr diese Brände jedoch wieder schnell löschen.

Laut Kantonspolizei brachte die Feuerwehr die Brände schnell wieder unter Kontrolle. (Foto: kaposg)

FLUMS - Am Mittwoch gegen 17.15 Uhr löste eine funkensprühende Lokomotive auf der Bahnlinie Mels-Flums, Höhe "Hochwiese", an der angrenzenden Böschung mehrere kleine Brände aus. Wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt, konnte die Feuerwehr diese Brände jedoch wieder schnell löschen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 72 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / kaposg)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 15:38 (Aktualisiert gestern 15:41)
Mehrere Häuser nach Brand evakuiert