Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: KAPO GR)
Vermischtes
Region|04.03.2019 (Aktualisiert am 04.03.19 08:57)

Zizers: Fahrzeug durchbricht Baustellenabgrenzung

ZIZERS - Am Sonntagnachmittag ist es auf der Deutschen Strasse H13 in Zizers zu einem Unfall gekommen. Ein Fahrzeuglenker habe laut Kantonspolizei Graubünden gegen 16.30 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, die dortige Baustellenabgrenzung durchbrochen und sei schliesslich auf einem Weg abseits der Strasse zum Stillstand gekommen. Der Lenker wurde ins Kantonsspital nach Chur gebracht.

(Foto: KAPO GR)

ZIZERS - Am Sonntagnachmittag ist es auf der Deutschen Strasse H13 in Zizers zu einem Unfall gekommen. Ein Fahrzeuglenker habe laut Kantonspolizei Graubünden gegen 16.30 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, die dortige Baustellenabgrenzung durchbrochen und sei schliesslich auf einem Weg abseits der Strasse zum Stillstand gekommen. Der Lenker wurde ins Kantonsspital nach Chur gebracht.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 80 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|05.03.2021 (Aktualisiert am 05.03.21 10:16)
Kantonspolizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Mopedfahrer
Volksblatt Werbung