Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
Region|03.03.2019 (Aktualisiert am 03.03.19 12:03)

Mit Auto gegen Baum geprallt

HAAG - Am Samstagnachmittag hat ein Autofahrer auf der Buchserstrasse einen Selbstunfall verursacht. Der Mann wurde dabei unbestimmt verletzt.

HAAG - Am Samstagnachmittag hat ein Autofahrer auf der Buchserstrasse einen Selbstunfall verursacht. Der Mann wurde dabei unbestimmt verletzt.

"Der 76-jährige Automobilist war um 14:45 Uhr von Buchs unterwegs in Richtung Haag. Aus noch unbekannten Gründen geriet er mit seinem Wagen kontinuierlich nach links. Das Auto überquerte die Gegenfahrbahn und fuhr mehrere Meter über die Wiese. Schliesslich prallte der Wagen frontal gegen einen Baum", schreibt die Kantonspolizei in einer Aussendung. Der 76-Jährige wurde mit der Rettung ins Spital gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf über zehntausend Franken.

(pd/hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|heute 09:23 (Aktualisiert heute 09:25)
87-Jährige prallt in St. Margrethen gegen Strassenlaterne
Volksblatt Werbung