Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Umgeknickte Bäume und schneebedeckte Strassen sorgten in Vorarlberg für Beeinträchtigungen. (Symbolfoto: Archiv)
Vermischtes
Region|13.11.2017 (Aktualisiert am 13.11.17 11:09)

30 Feuerwehreinsätze nach Sturmböen in Vorarlberg

BREGENZ - Sturmböen haben am späten Sonntagnachmittag im Süden Vorarlbergs innerhalb von kurzer Zeit über 30 Feuerwehreinsätze notwendig gemacht. Mehrere umgestürzte Bäume, die auch Strassen blockierten, mussten beseitigt werden.

Umgeknickte Bäume und schneebedeckte Strassen sorgten in Vorarlberg für Beeinträchtigungen. (Symbolfoto: Archiv)

BREGENZ - Sturmböen haben am späten Sonntagnachmittag im Süden Vorarlbergs innerhalb von kurzer Zeit über 30 Feuerwehreinsätze notwendig gemacht. Mehrere umgestürzte Bäume, die auch Strassen blockierten, mussten beseitigt werden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(sb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 10:41
Viele Wespen, aber keine Plage
Volksblatt Werbung