Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Archiv)
Vermischtes
Region|31.01.2017 (Aktualisiert am 31.01.17 18:11)

Weitere Rinderbetriebe wegen TBC-Verdacht gesperrt

BREGENZ -  Wie die Vorarlberger Landesveterinärabteilung am Dienstag mitteilt, sind im Zuge der laufenden TBC-Untersuchungen in den Vorarlberger Rinderbetrieben weitere TBC-Verdachtsfälle aufgetreten. Nach der Sperre eines Betriebes in der Gemeinde Silbertal am 9. Jänner mussten fünf weitere Betriebe gesperrt werden. Somit sind derzeit vier Betriebe im Montafon und zwei Betriebe im Klostertal von Sperren betroffen.

(Foto: Archiv)

BREGENZ -  Wie die Vorarlberger Landesveterinärabteilung am Dienstag mitteilt, sind im Zuge der laufenden TBC-Untersuchungen in den Vorarlberger Rinderbetrieben weitere TBC-Verdachtsfälle aufgetreten. Nach der Sperre eines Betriebes in der Gemeinde Silbertal am 9. Jänner mussten fünf weitere Betriebe gesperrt werden. Somit sind derzeit vier Betriebe im Montafon und zwei Betriebe im Klostertal von Sperren betroffen.

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 13:47 (Aktualisiert gestern 15:49)
Autofahrerin übersieht Radfahrer
Volksblatt Werbung