(Symbolfoto: Shutterstock)
Vermischtes
Region|15.07.2016 (Aktualisiert am 15.07.16 11:38)

Buchs: Um 13 Uhr mit knapp drei Promille unterwegs

BUCHS - Die Kantonspolizei St. Gallen hat am Donnerstag um 13 Uhr an der Güterstrasse einen 46-jährigen Polen mit knapp drei Promille aus dem Verkehr gezogen. Wenige Stunden später wurde er mit fast 4 Promille wieder aufgefunden und ins Spital gebracht.

(Symbolfoto: Shutterstock)

BUCHS - Die Kantonspolizei St. Gallen hat am Donnerstag um 13 Uhr an der Güterstrasse einen 46-jährigen Polen mit knapp drei Promille aus dem Verkehr gezogen. Wenige Stunden später wurde er mit fast 4 Promille wieder aufgefunden und ins Spital gebracht.

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 14:07 (Aktualisiert gestern 14:21)
Polzeihund «Arky» spürt mutmasslichen Einbrecher auf