Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: ZVG)
Vermischtes
Region|28.03.2016 (Aktualisiert am 28.03.16 10:41)

Brandfälle enden glimpflich

SEVELEN/WITTENBACH/NIEDERUZWIL – In Sevelen, Wittenbach und Niederuzwil ist es am Ostersonntag zu Bränden gekommen, die alle glimpflich endeten. Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht in allen Fällen beziffert werden, teilte die Kantonspolizei St. Gallen am Ostermontag mit.

(Symbolfoto: ZVG)

SEVELEN/WITTENBACH/NIEDERUZWIL – In Sevelen, Wittenbach und Niederuzwil ist es am Ostersonntag zu Bränden gekommen, die alle glimpflich endeten. Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht in allen Fällen beziffert werden, teilte die Kantonspolizei St. Gallen am Ostermontag mit.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(le)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|23.05.2020
Nach Auffahrkollision weggefahren – Fahrer fahrunfähig

SARGANS - Am Freitag ist es auf der Wangserstrasse zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Autos gekommen. Der 57-jährige Fahrer des hinteren Autos entfernte sich anschliessend vom Unfallort ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es stellte sich heraus, dass der Mann in fahrunfähigem Zustand unterwegs war.