Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Asylsuchende auf dem langen Weg zur Ungarisch-Serbischen Grenze, die mittlerweile geschlossen wurde.  (Symbolfoto: Keystone/ EPA/Georgi Licovski)
Vermischtes
Region|11.02.2016 (Aktualisiert am 11.02.16 17:03)

Kanton St. Gallen: Hohe Hürden für ausgebildete Flüchtlinge

ST. GALLEN - Die beruflichen Qualifikationen von Flüchtlingen sind den Behörden kaum bekannt. Dies zeigt die Antwort der St. Galler Regierung auf einen Vorstoss aus dem Kantonsrat. Bei den Massnahmen zur Arbeitsintegration liegt das Schwergewicht bisher bei Deutschkenntnissen.

Asylsuchende auf dem langen Weg zur Ungarisch-Serbischen Grenze, die mittlerweile geschlossen wurde.  (Symbolfoto: Keystone/ EPA/Georgi Licovski)

ST. GALLEN - Die beruflichen Qualifikationen von Flüchtlingen sind den Behörden kaum bekannt. Dies zeigt die Antwort der St. Galler Regierung auf einen Vorstoss aus dem Kantonsrat. Bei den Massnahmen zur Arbeitsintegration liegt das Schwergewicht bisher bei Deutschkenntnissen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(sda/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|heute 09:03 (Aktualisiert heute 09:06)
51-Jähriger verletzt sich bei Rollerunfall leicht
Volksblatt Werbung