Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
Region|11.08.2020 (Aktualisiert am 11.08.20 16:10)

26-jähriger Wanderer stürzt im Montafon Hang hinunter

BLUDENZ - Ein 26-jähriger Wanderer ist am Montag bei einer Tour im Gemeindegebiet von Tschagguns (Montafon) 40 bis 50 Meter über einen steilen, felsdurchsetzten Hang abgestürzt. Er zog sich dabei zahlreiche Prellungen und Hautabschürfungen sowie eine Knieverletzung zu, informierte die Vorarlberger Polizei.Der Mann wurde vom Rettungshelikopter per Tau geborgen und ins Spital Feldkirch geflogen.

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|25.09.2020 (Aktualisiert am 25.09.20 17:41)
29 Neuinfektionen in Vorarlberg

BREGENZ - Gemäss der Landessanitätsdirektion wurden in Vorarlberg seit dem Vortag (16 Uhr) 29 Neuinfektionen registriert.

Volksblatt Werbung