Impfschlange in Wien. (Foto: RM/APA/Herbert Neubauer)
Coronavirus
Region|08.11.2021 (Aktualisiert am 08.11.21 10:13)

2G in Österreich: Schlangen bei Impfzentren wurden vorab länger

WIEN - Die ab Montag geltende neue 2G-Regel in Österreich zeigt allem Anschein nach bereits Wirkung: Wie von der Regierung erhofft, holten sich viele Menschen am Wochenende sozusagen in letzter Minute ihren ersten Stich.

Impfschlange in Wien. (Foto: RM/APA/Herbert Neubauer)

WIEN - Die ab Montag geltende neue 2G-Regel in Österreich zeigt allem Anschein nach bereits Wirkung: Wie von der Regierung erhofft, holten sich viele Menschen am Wochenende sozusagen in letzter Minute ihren ersten Stich.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 514 Worte in diesem Plus-Artikel.
(dpa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|08.11.2021 (Aktualisiert am 08.11.21 11:55)
Erste «Booster» ab Mitte November, Anfang 2022 folgen jene ab 65 
Volksblatt Werbung