(Symbolfoto: SSI)
Coronavirus
Region|29.03.2021 (Aktualisiert am 29.03.21 17:41)

30 000 St. Galler wollen sich impfen lassen

ST. GALLEN - Am 7. April 2021 nehmen die vier Impfzentren im Kanton St. Gallen ihren Betrieb auf. Das Interesse ist gross: Eine Woche nach der Freischaltung des Anmeldetools haben sich über 30 000 St. Gallerinnen und St. Galler für eine Covid-19-Impfung angemeldet.

(Symbolfoto: SSI)

ST. GALLEN - Am 7. April 2021 nehmen die vier Impfzentren im Kanton St. Gallen ihren Betrieb auf. Das Interesse ist gross: Eine Woche nach der Freischaltung des Anmeldetools haben sich über 30 000 St. Gallerinnen und St. Galler für eine Covid-19-Impfung angemeldet.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 189 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|29.03.2021 (Aktualisiert am 29.03.21 21:08)
6 weitere Coronafälle gemeldet
Volksblatt Werbung