Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
V.l.: Bundesrat Alain Berset, Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga und Bundesratssprecher Andre Simonazzi. (Foto: Keystone)
Coronavirus
Region|18.10.2020 (Aktualisiert am 21.10.20 09:31)

Maskenpflicht in der Schweiz ausgeweitet, Liechtenstein entscheidet heute

BERN - Der Schweizer Bundesrat hat sich aufgrund der verschärften Coronasituation am Sonntag zu einer Notsitzung getroffen und über die neuen Massnahmen informiert - darunter eine Ausweitung der Maskenpflicht in öffentlichen Gebäuden und privaten Treffen, eine Homeoffice-Empfehlung oder das Versammlungsverbot von mehr als 15 Personen in der Öffentlichkeit.

V.l.: Bundesrat Alain Berset, Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga und Bundesratssprecher Andre Simonazzi. (Foto: Keystone)

BERN - Der Schweizer Bundesrat hat sich aufgrund der verschärften Coronasituation am Sonntag zu einer Notsitzung getroffen und über die neuen Massnahmen informiert - darunter eine Ausweitung der Maskenpflicht in öffentlichen Gebäuden und privaten Treffen, eine Homeoffice-Empfehlung oder das Versammlungsverbot von mehr als 15 Personen in der Öffentlichkeit.

Die Pressekonferenz des Bundesrats.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 14 Absätze und 499 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|18.10.2020 (Aktualisiert am 18.10.20 12:21)
Rega koordiniert Verteilung der Patienten auf Intensivstationen
Volksblatt Werbung