Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Aufgrund der Coronakrise wird der St. Galler Kantonsrat seine nächsten Sessionen in einer Olma-Halle durchführen. (Symbolfoto: Shutterstock)
Coronavirus
Region|03.04.2020 (Aktualisiert am 03.04.20 13:49)

Wegen Corona: Kantonsrat tagt in Olma-Halle

ST. GALLEN - Das Präsidium des Kantonsrates hat zwei Kommissionen bestellt, wovon sich eine über die Regierungsvorlagen zur Bewältigung der Coronakrise berät. Auch solle die Vorberatung der sogenannten Spitalvorlage soll nach der Junisession beginnen. Der Kantonsrat wird sich für diese Sitzungen aus Sicherheitsgründen in einer Olma-Halle treffen.

Aufgrund der Coronakrise wird der St. Galler Kantonsrat seine nächsten Sessionen in einer Olma-Halle durchführen. (Symbolfoto: Shutterstock)

ST. GALLEN - Das Präsidium des Kantonsrates hat zwei Kommissionen bestellt, wovon sich eine über die Regierungsvorlagen zur Bewältigung der Coronakrise berät. Auch solle die Vorberatung der sogenannten Spitalvorlage soll nach der Junisession beginnen. Der Kantonsrat wird sich für diese Sitzungen aus Sicherheitsgründen in einer Olma-Halle treffen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 103 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|03.04.2020 (Aktualisiert am 03.04.20 12:19)
Nora Mukrowsky: «Wir sind die, die an vor­derster Front arbeiten»