Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
Region|29.11.2019 (Aktualisiert am 29.11.19 16:51)

Aufbauphase der OST-Ostschweizer Fachhochschule ist abgeschlossen

VADUZ - Die Trägerkonferenz der OST-Ostschweizer Fachhochschule hat an ihrer Sitzung zwei neue Departementsleiter gewählt. Damit ist die Aufbauphase der OST unter Verantwortung der Trägerkonferenz abgeschlossen, teilt das liechtensteinische Bildungsministerium mit. Ab dem 1. Januar 2020 seien die zuständigen Gremien Hochschulrat und Schulleitung für die weitere Entwicklung der OST zuständig.

Die designierte Trägerkonferenz habe mit ihrer siebten und letzten Sitzung alle Vorbereitungsarbeiten zum Aufbau der OST fristgerecht abgeschlossen und die geplanten Aufgaben in dieser Projektphase erfüllt. Sie übergibt die weiteren Aufbauarbeiten - insbesondere die Konkretisierung der Aufbau- und Ablauforganisation, die weitere Entwicklung des Hochschulstatuts und des Personalreglements sowie die Umsetzung des Erscheinungsbildes - an die ab dem 1. Januar 2020 zuständigen Gremien.

Diese Gremien seien die Trägerkonferenz, bestehend aus den sieben für Bildung zuständigen Regierungsräten der Träger - für Liechtenstein Regierungsrätin Dominique Hasler. Weiters der Hochschulrat der OST als strategisches Organ unter der Leitung von Michael Auer und die Hochschulleitung mit der operativen Verantwortung für den Aufbau und die Führung der OST unter der Leitung von Rektor Daniel Seelhofer. Operativer Start der OST ist am 1. September 2020.

Luc Bläser wurde als Departementsleiter «Informatik» und Yvonne Gassmann als Departementsleiterin «Soziale Arbeit» der neuen Hochschule gewählt. Die Leitung des Departements "Informatik" werde ihren Hauptarbeitsplatz in Rapperswil haben, jene des Departements «Soziale Arbeit» in St. Gallen. Für die Departementsleitung «Wirtschaft» mit Sitz in St. Gallen würde gegenwärtig die öffentliche Ausschreibung laufen.

(red/ikr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Region|17.11.2019 (Aktualisiert am 17.11.19 20:05)
St. Galler Stimmbürger sagen Ja zu Fachhochschule Ost und Prämienverbilligung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung