Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Nur eine Übung. (Foto: KAPO SG)
Politik
Region|24.05.2019 (Aktualisiert am 24.05.19 10:42)

Neun Gaffer angezeigt, weil sie die Feuerwehrübung fotografierten

BUCHS - Im Zuge einer Feuerwehrübung wurde am Mittwoch und Donnerstag auf der Autobahn A13 ein Unfall inszeniert. Mindestens neun Autofahrer konnten sich nicht zurückhalten und fotografierten das Spektakel im Vorbeifahren mit ihrem Smartphone. Nun werden die Gaffer bei der Staatsanwaltschaft angezeigt, wie die Polizei mitteilte.

Nur eine Übung. (Foto: KAPO SG)

BUCHS - Im Zuge einer Feuerwehrübung wurde am Mittwoch und Donnerstag auf der Autobahn A13 ein Unfall inszeniert. Mindestens neun Autofahrer konnten sich nicht zurückhalten und fotografierten das Spektakel im Vorbeifahren mit ihrem Smartphone. Nun werden die Gaffer bei der Staatsanwaltschaft angezeigt, wie die Polizei mitteilte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 133 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Region|heute 09:33 (Aktualisiert heute 09:37)
St. Galler Corona-Hotline wieder in Betrieb
Volksblatt Werbung