Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: Shutterstock)
Politik
Region|03.07.2017 (Aktualisiert am 03.07.17 15:35)

St. Galler E-Voting-Pilotprojekt startet im September

ST. GALLEN - Im Kanton St. Gallen beginnt am 24. September das Zeitalter des E-Voting: Rund 30'000 Stimmberechtigte aus Rapperswil-Jona, Goldach, Kirchberg und Vilters-Wangs sowie aus dem Ausland können erstmals elektronisch abstimmen. St. Gallen setzt auf das System «CHvote» des Kantons Genf.

(Symbolfoto: Shutterstock)

ST. GALLEN - Im Kanton St. Gallen beginnt am 24. September das Zeitalter des E-Voting: Rund 30'000 Stimmberechtigte aus Rapperswil-Jona, Goldach, Kirchberg und Vilters-Wangs sowie aus dem Ausland können erstmals elektronisch abstimmen. St. Gallen setzt auf das System «CHvote» des Kantons Genf.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Region|13.07.2020 (Aktualisiert am 13.07.20 09:37)
St. Galler Corona-Hotline wieder in Betrieb
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung