Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Shutterstock)
Politik
Region|03.01.2017 (Aktualisiert am 03.01.17 10:02)

St. Gallen weist 2018 und 2020 Defizit auf

ST. GALLEN - Der von der Regierung des Kantons St. Gallen verabschiedete Aufgaben- und Finanzplan weist in den Jahren 2018 und 2020 Defizite von rund 30 Millionen beziehungsweise 52 Millionen Franken aus. Im Planjahr 2019 kann von einem leichten Ertragsüberschuss von rund 3 Millionen Franken ausgegangen werden, wie die Staatskanzlei St. Gallen mitteilte.

(Foto: Shutterstock)

ST. GALLEN - Der von der Regierung des Kantons St. Gallen verabschiedete Aufgaben- und Finanzplan weist in den Jahren 2018 und 2020 Defizite von rund 30 Millionen beziehungsweise 52 Millionen Franken aus. Im Planjahr 2019 kann von einem leichten Ertragsüberschuss von rund 3 Millionen Franken ausgegangen werden, wie die Staatskanzlei St. Gallen mitteilte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Region|gestern 16:12 (Aktualisiert gestern 16:16)
St. Galler Regierung wirbt für drei Spitalvorlagen
Volksblatt Werbung