Volksblatt Werbung
Anzeige
Region|24.01.2023 (Aktualisiert am 24.01.23 15:48)

2 × 2 Teeberatungen inklusive Teeverkostung

BAD RAGAZ - Ein altes Sprichwort in China besagt: «Man trinkt Tee, damit man den Lärm der Welt vergisst.» Und tatsächlich: Im Teehaus Liu in Bad Ragaz betritt man eine Welt der Ruhe und der Gerüche. Der Alltagsstress verstummt und rückt in die Ferne. «Volksblatt»-Abonnenten können je eine Teeberatung inklusive Teeverkostung gewinnen.
BAD RAGAZ - Ein altes Sprichwort in China besagt: «Man trinkt Tee, damit man den Lärm der Welt vergisst.» Und tatsächlich: Im Teehaus Liu in Bad Ragaz betritt man eine Welt der Ruhe und der Gerüche. Der Alltagsstress verstummt und rückt in die Ferne. «Volksblatt»-Abonnenten können je eine Teeberatung inklusive Teeverkostung gewinnen.

«Wir wollten hier einen Ort der Ruhe, des Genusses und des Austauschs schaffen», sagt Mary Liu. Die aus China stammende hat mit ihrem Mann Rolf die Teestube Liu eröffnet. Im typisch japanischen Teeraum, der strikt nach der Feng-Shui-Lehre angefertigt wurde, führt sie Teemeditationen oder auch japanische Teezeremonien durch. Ausserdem bietet das Teehaus vom normalen Teeverkauf bis hin zum Teespass für Kinder alles an, was mit der asiatischen Teekultur in Verbindung steht. Aktuell bietet das Teehaus Liu 16 Biosorten an, ganz neu auch den Bio Hanftee aus dem Bündnerland. «Das Quellwasser aus der Tamina ist die perfekte Grundlage für den bestmöglichen Tee», sagt Rolf Liu. Die Lius wollen Interessierte zum Ursprung des Tees bringen und über die gesundheitlichen Vorteile vor Ort informieren.

(Foto: ZVG)
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen um am Gewinnspiel teilzunehmen.
(pr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 17 Minuten
Mehr als 6000 Tote nach Erdbeben-Katastrophe in Syrien und Türkei
Volksblatt Werbung