Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: ZVG)
Vorteilsclub
Region|17.09.2022 (Aktualisiert am 20.09.22 09:56)

1 × 2 Tickets für «Arch Enemy & Behemoth»

ZÜRICH - Arch Enemy und Behemoth begeben sich im Herbst 2022 auf gemeinsame Headliner-Tournee quer durch Europa. Die „The European Siege“-Tour 2022 führt die beiden Bands durch acht Städte und kommen am 25. Oktober 2022 in The Hall. Unterstützt werden sie von Carcass und Unto Others.
(Foto: ZVG)
ZÜRICH - Arch Enemy und Behemoth begeben sich im Herbst 2022 auf gemeinsame Headliner-Tournee quer durch Europa. Die „The European Siege“-Tour 2022 führt die beiden Bands durch acht Städte und kommen am 25. Oktober 2022 in The Hall. Unterstützt werden sie von Carcass und Unto Others.

Regeln sind ja bekanntlich dazu da, um gebrochen zu werden. Etwa, dass Death Metal und die grössten Metal-Bühnen der Welt von Männern beherrscht werden. Oder dass der Ausstieg eines so prägenden Mitglieds wie der Frontperson das Todesurteil für jede Band ist. Arch Enemy sind die Antithese. Seit mittlerweile 25 Jahren aktiv, taufte die Band ihr aktuelles zehntes Album programmatisch „Will To Power“ (2017) – und alle, die Bandleader Michael Amott, Sängerin Alissa White-Gluz & Co. einmal zusammen auf der Bühne erlebt haben, wissen, dass dieser Machtwille bis heute ungebrochen ist; dass Arch Enemy gar nicht daran denken, in der Bedeutungslosigkeit zu verschwinden, sondern – ganz im Gegenteil – jetzt erst richtig loslegen.

Mit dem Brechen von Regeln kennen sich nämlich auch Behemoth bestens aus. Die Band um den kontroversen Frontmann Adam „Nergal“ Darski hat schliesslich spätestens mit ihren letzten beiden Alben „The Satanist“ (2014) und „I Loved You At Your Darkest“ (2018) bewiesen, dass Black Metal sich in den Mainstream vortrauen kann, ohne etwas von seiner Sprengkraft und Brisanz einzubüssen. Es sind epische Bombasten, gezeichnet von einer sakralen Bedeutungsschwere und einer zutiefst blasphemischen Natur, die in ihrer Dramatik wie gemacht sind für die grossen Bühnen, für imposante Pyro-Shows und offene Münder.

Unterstützt werden Arch Enemy und Behemoth bei ihrem Feldzug durch Europa und Grossbritannien von ihren nicht minder legendären alten Weggefährten Carcass und den Goth-Metal-Durchstartern Unto Others (ehemals Idle Hands). Und während Nergal sich auf diese „vernichtende Kombination“ und Nächte voller „Metal-Magie“ freut, zeigt sich Michael Amott siegessicher: „Die ‘The European Siege’-Tour mit Arch Enemy, Behemoth, Carcass und Unto Others ist zweifelsohne die ultimative Metal-Tour des Jahres 2022“, erklärt er. „Wir sehen uns da!“

Artist: ARCH ENEMY & BEHEMOTH

Special Guests: Carcass, Unto Others

Datum / Zeit: Dienstag, 25. Oktober 2022, 18.10 Uhr

Veranstaltungsort: The Hall, Zürich

Ticketpreise:                           

  • Vorverkauf Kat.1: CHF 78.- (Sitzplatz Balkon)
  • Vorverkauf Kat. 2: CHF 68.- (Stehplatz)
  • Abendkasse Kat. 1: CHF 83.- (Sitzplatz Balkon)
  • Abendkasse Kat. 2: CHF 73.- (Stehplatz)

Medienpartner: Daily Rock, RCKSTR, Schwarzeliste, Metal Inside, Metal Factory,

Start Vorverkauf: Mittwoch, 02. Dezember 2020, 10.00 Uhr

Vorverkauf bei Ticketcorner unter der Nummer 0900 800 800 (CHF 1.19/Min.), übers Internet:

www.ticketcorner.ch oder bei Manor und Coop City, sowie bei allen anderen Ticketcorner Verkaufsstellen.

 

Infos via www.goodnews.ch

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:

Good News Productions AG

Tamara Schön, t.schoen@goodnews.ch

Lucien Gerber, l.gerber@goodnews.ch

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder ein Abo lösen um am Gewinnspiel teilzunehmen.
(pr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement
Nächster Artikel
Sport
International|vor 22 Minuten
Leipzigs Captain Gulacsi erleidet Kreuzbandriss
Leipzig mussBERN - te den ersten Sieg im dritten Gruppenspiel der Champions League teuer bezahlen. Stammgoalie und Captain Peter Gulacsi erlitt am Mittwoch beim 3:1-Heimerfolg gegen Celtic Glasgow einen Riss des vorderen rechten Kreuzbandes. Er fällt mehrere Monate aus.