(Foto: ZVG)
Wirtschaft
Liechtenstein|13.08.2015 (Aktualisiert am 13.08.15 15:44)

Bank Alpinum weiter auf Erfolgskurs

VADUZ - Die Bank Alpinum konnte im ersten Halbjahr einen Nettoneugeldzufluss von 220 Millionen Franken verzeichnen. Der Geschäftsaufwand ist durch den Umzug in die Austrasse 59 gestiegen.

(Foto: ZVG)

VADUZ - Die Bank Alpinum konnte im ersten Halbjahr einen Nettoneugeldzufluss von 220 Millionen Franken verzeichnen. Der Geschäftsaufwand ist durch den Umzug in die Austrasse 59 gestiegen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|vor 1 Stunde
FMA kommt mit tieferem Staatsbeitrag aus