Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Telecom rät den betreffenden Kunden, demnächst mit ihrem Handy einen der Telecom-Shops aufzusuchen. (Foto: Michael Zanghellini)
Wirtschaft
Liechtenstein|30.10.2014 (Aktualisiert am 30.10.14 10:53)

Wechsel der Rufnummer: Telecom bietet Lösung an

VADUZ - Bereits mehrfach berichtete das «Volksblatt», dass sich für manche Mobilkunden der Telecom Liechtenstein ein Rufnummernwechsel anbahnt. Nun hat die Telecom eine Lösung erarbeitet, um den Wechsel möglichst bequem zu gestalten.

Die Telecom rät den betreffenden Kunden, demnächst mit ihrem Handy einen der Telecom-Shops aufzusuchen. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Bereits mehrfach berichtete das «Volksblatt», dass sich für manche Mobilkunden der Telecom Liechtenstein ein Rufnummernwechsel anbahnt. Nun hat die Telecom eine Lösung erarbeitet, um den Wechsel möglichst bequem zu gestalten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Das könnte Sie auch interessieren
WIRTSCHAFT
Liechten­stein ist All-IP-Standort
LIECHTENSTEIN|21.08.2015
VERMISCHTES
Sendeschluss für öster­reichische Privatsender in Liechten­stein
LIECHTENSTEIN|05.05.2015
INLAND
Orts­gruppe Triesenberg: Tagesausflug nach München
Zeitung vom 29.05.2015 | Seite 7
LIECHTENSTEIN|29.05.2015
SPORT
Giger war der Matchwin­ner – Balzers bezwingt Taverne mit 2:0
Zeitung vom 20.04.2015 | Seite 15
1. Liga Nach einer längeren Durststrecke ohne vollen Erfolg, konnte der FC Balzers gegen Schlusslicht Taverne diese Negativserie beenden. Stürmer Michael Giger sorgte mit zwei späten Toren für den wichtigen Dreier.
LIECHTENSTEIN|20.04.2015
SPORT
Cup-Aus nach Derby-Niederlage – Der Motor des FC Balzers stot­tert
Zeitung vom 09.04.2015 | Seite 17
Fussball Die vergangene Woche war für den FC Balzers einfach zum Vergessen. Erst die 2:3-Heimniederlage im prestigeträchtigen Liechtensteiner Derby gegen den USV Eschen-Mauren, dann die bittere 1:3-Blamage im Cup-Viertelfinale bei Zweitligist Vaduz U23. Die Mannschaft von Mario Frick steckt in einer sportlichen Krise.
LIECHTENSTEIN|09.04.2015
INLAND
S-Bahn: Warum hat Amann-Marxer den Vertrag nicht schon 2013 unter­zeichnet?
Zeitung vom 31.03.2015 | Seite 5
Standpunkt FBP-Landtagsabgeordneter Johannes Kaiser will endlich Licht ins S-Bahn-Vertrags-Dunkel bringen und kritisiert gleichzeitig die «flankierende Inszenierung» der VU-Fraktion.
LIECHTENSTEIN|31.03.2015
INLAND
Eine pragmatische Lösung
Zeitung vom 27.02.2015 | Seite 6
LIECHTENSTEIN|27.02.2015
SPORT
Aarauer Stadionbau verzögert sich erneut
Zeitung vom 26.02.2015 | Seite 29
LIECHTENSTEIN|26.02.2015
Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|gestern 10:48 (Aktualisiert gestern 11:21)
Oerlikon muss Umsatzeinbruch verzeichnen
Volksblatt Werbung