Der deutsche Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble und Regierungschef Adrian Hasler. (Foto: IKR)
Wirtschaft
Liechtenstein|24.01.2014 (Aktualisiert am 24.01.14 19:05)

Hochkarätige Treffen beim WEF in Davos

DAVOS/VADUZ - Am World Economic Forum (WEF) in Davos diskutierten Regierungschef Adrian Hasler und Aussenministerin Aurelia Frick sowohl mit dem deutschen Finanzminister Wolfgang Schäuble als auch mit Norwegens Ministerpräsidentin Erna Solberg, mit der Finanzministerin Siv Jensen sowie dem Europaminister Vidar Helgesen.

Der deutsche Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble und Regierungschef Adrian Hasler. (Foto: IKR)

DAVOS/VADUZ - Am World Economic Forum (WEF) in Davos diskutierten Regierungschef Adrian Hasler und Aussenministerin Aurelia Frick sowohl mit dem deutschen Finanzminister Wolfgang Schäuble als auch mit Norwegens Ministerpräsidentin Erna Solberg, mit der Finanzministerin Siv Jensen sowie dem Europaminister Vidar Helgesen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(ikr/hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Das könnte Sie auch interessieren
WIRTSCHAFT
Katrin Eggenberger: "Davos gilt als «Muss» unter den Welt­führern"
REGION|23.01.2018
POLITIK
Ein Hauch von Wahlkampf
LIECHTENSTEIN|14.12.2016
INLAND
Stof­fwechsel in Schwung bringen – Fett verbren­nen
Zeitung vom 27.08.2014 | Seite 2
LIECHTENSTEIN|27.08.2014
INLAND
Persönlich
Zeitung vom 26.08.2014 | Seite 2
LIECHTENSTEIN|26.08.2014
SPORT
Eine 2:0-Führung ver­geben – Der USV lässt zwei Punkte liegen
Zeitung vom 25.08.2014 | Seite 13
1. Liga Der USV Eschen-Mauren kommt im Heimspiel gegen die U21-Kicker des Teams Ticino nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus. Dabei sah es lange Zeit nach einem Heimsieg der Unterländer aus.
LIECHTENSTEIN|25.08.2014
INTERNATIONAL
Gaza-Waffenruhe gebrochen: Israel verlässt Verhand­lungen
Zeitung vom 20.08.2014 | Seite 12
Keine Lösung Noch während der Verhandlungen über eine dauerhafte Gaza-Waffenruhe kommt es zu neuer Gewalt. Raketen fliegen aus Gaza, Israel reagiert. Ein Frieden im Nahen Osten scheint wieder in weitere Ferne gerückt.
LIECHTENSTEIN|20.08.2014
FRONT
Leichtes Plus: Land und Gemeinden nehmen 2012 mehr Steuern ein
Zeitung vom 10.09.2013 | Seite 1
Sondereffekt Im Jahr 2012 erhöhten sich die Steuereinnahmen von Land und Gemeinden um 83 Millionen auf insgesamt 910 Millionen Franken (+ 10,1 Prozent). Grund dafür waren vor allem Einnahmen aus der Couponsteuer.
LIECHTENSTEIN|10.09.2013
KULTUR
Gros­ser Andrang bei der Eröf­fnung
Zeitung vom 07.09.2013 | Seite 23
LIECHTENSTEIN|07.09.2013
Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|gestern 17:50 (Aktualisiert gestern 18:11)
"Bärger" Postpartner offiziell eröffnet
Volksblatt Werbung