Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Blickauf die Konzernzentrale in Schaan. (Foto: ZVG/HIlti-Gruppe)
Wirtschaft
Liechtenstein|24.09.2021 (Aktualisiert am 24.09.21 08:36)

Hilti-Gruppe auf Erholungskurs

SCHAAN - Die Hilti-Gruppe hat per Ende August 2021 den Umsatz um 13 Prozent auf 3872 Millionen Franken gesteigert. Das Betriebsergebnis und der Reingewinn lagen mit 613 Millionen Franken (+38 Prozent) und 466 Millionen Franken (+48 Prozent) ebenfalls deutlich über dem Vorjahreszeitraum, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte.

Blickauf die Konzernzentrale in Schaan. (Foto: ZVG/HIlti-Gruppe)

SCHAAN - Die Hilti-Gruppe hat per Ende August 2021 den Umsatz um 13 Prozent auf 3872 Millionen Franken gesteigert. Das Betriebsergebnis und der Reingewinn lagen mit 613 Millionen Franken (+38 Prozent) und 466 Millionen Franken (+48 Prozent) ebenfalls deutlich über dem Vorjahreszeitraum, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 224 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|gestern 08:10
Sind Banken bei der Kreditvergabe zu streng?