Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Archivfoto: Michael Zanghellini)
Wirtschaft
Liechtenstein|01.09.2021 (Aktualisiert am 01.09.21 10:26)

Novo Swiss Gruppe beteiligt sich an Grand Casino

BENDERN - Die Gryphon Invest AG (Teil der Novo Swiss Gruppe) beteiligt sich mit 27 Prozent am Grand Casino Liechtenstein, wie es in einer Mitteilung vom Mittwoch heisst. Die Novo Swiss Gruppe ist keine Unbekannte in der Liechtensteiner Casinoszene, betreibt sie doch bereits die Admiral-Casinos in Ruggell und Triesen.

(Archivfoto: Michael Zanghellini)

BENDERN - Die Gryphon Invest AG (Teil der Novo Swiss Gruppe) beteiligt sich mit 27 Prozent am Grand Casino Liechtenstein, wie es in einer Mitteilung vom Mittwoch heisst. Die Novo Swiss Gruppe ist keine Unbekannte in der Liechtensteiner Casinoszene, betreibt sie doch bereits die Admiral-Casinos in Ruggell und Triesen.

Seit der Eröffnung im Dezember 2019 setzt das Grand Casino Liechtenstein auf ein vielfältiges Angebot mit 292 Automaten sowie auf Schwerpunkte im Live Game Bereich mit über 30 Spieltischen und der Veranstaltung von internationalen Pokerturnieren. Zudem stehen den Gästen ein Restaurant, vier Bars sowie ein Hotel zur Verfügung. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 103 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|05.08.2021 (Aktualisiert am 06.08.21 15:33)
Gesperrte Spieler wollten mit fremden Ausweisen ins Casino
Volksblatt Werbung