Volksblatt Werbung
«Liechtensteins Finanzplatz lebt Nachhaltigkeit auf den drei Ebenen ökonomisch, sozial und ökologisch», verdeutlicht Prinz Michael. (Foto: ZVG)
Wirtschaft
Liechtenstein|22.04.2021

«Ich denke nicht, dass der Finanzplatz anderen hinterherhinkt»

VADUZ - Liechtensteins Finanzplatz nimmt seit vielen Jahren für sich in Anspruch, nachhaltig zu handeln. Doch wo steht der Finanzplatz in Sachen Nachhaltigkeit? Was kann er leisten und was kann er nicht? Und wo steht der liechtensteinische Finanzplatz im internationalen Vergleich? Fragen, die Prinz Michael von und zu Liechtenstein beantwortet.

«Liechtensteins Finanzplatz lebt Nachhaltigkeit auf den drei Ebenen ökonomisch, sozial und ökologisch», verdeutlicht Prinz Michael. (Foto: ZVG)

VADUZ - Liechtensteins Finanzplatz nimmt seit vielen Jahren für sich in Anspruch, nachhaltig zu handeln. Doch wo steht der Finanzplatz in Sachen Nachhaltigkeit? Was kann er leisten und was kann er nicht? Und wo steht der liechtensteinische Finanzplatz im internationalen Vergleich? Fragen, die Prinz Michael von und zu Liechtenstein beantwortet.

«Ein globales Nachhaltigkeitsbestreben ist solange als positiv zu werten, so lange es nicht einer realitätsfernen  Utopie nacheifert.»

Prinz Michael von und zu Liechtenstein
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 36 Absätze und 2675 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|heute 15:27 (Aktualisiert heute 16:47)
Adrian Hasler neu im Verwaltungsrat der swisspartners AG
Volksblatt Werbung