Volksblatt Werbung
Trotz der Coronapandemie erzielten die LKW vergangenes Jahr ein positives Ergebnis. (Symbolfoto: Michael Zanghellini)
Coronavirus
Liechtenstein|26.03.2021 (Aktualisiert am 26.03.21 17:33)

LKW erzielen trotz Corona positives Jahresergebnis

SCHAAN - Die Liechtensteinischen Kraftwerke schliessen das Geschäftsjahr 2020 mit einem Gewinn von 9,7 Millionen Franken ab. Auch abseits der Finanzen zieht das Unternehmen eine positive Bilanz: Der Ausbau des Glasfasernetzes schritt schneller voran als erwartet. Inzwischen haben rund drei von vier Liechtensteiner Zugriff auf das neue Netz.

Trotz der Coronapandemie erzielten die LKW vergangenes Jahr ein positives Ergebnis. (Symbolfoto: Michael Zanghellini)

SCHAAN - Die Liechtensteinischen Kraftwerke schliessen das Geschäftsjahr 2020 mit einem Gewinn von 9,7 Millionen Franken ab. Auch abseits der Finanzen zieht das Unternehmen eine positive Bilanz: Der Ausbau des Glasfasernetzes schritt schneller voran als erwartet. Inzwischen haben rund drei von vier Liechtensteiner Zugriff auf das neue Netz.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, wie es derzeit um den Ausbau des Glasfasernetzes steht und wie die LKW darauf reagieren, dass Viele die automatische Umstellung auf «LiStrom» kritisierten. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|26.03.2021
Rund ein Drittel weniger Fahrgäste für die LIEmobil
Volksblatt Werbung