Volksblatt Werbung
Zu Beginn der Pandemie hiess es auch im Landesspital, rasch zu handeln. (Foto: Michael Zanghellini)
Wirtschaft
Liechtenstein|26.03.2021 (Aktualisiert am 06.05.21 13:32)

Coronapandemie bescherte dem Landesspital eine Berg- und Talfahrt

VADUZ - Das Landesspital kam auch 2020 nicht zur Ruhe. Die Coronapandemie sorgte kurzzeitig für einen Liquiditätsengpass und verlangte dem Personal einiges ab. Im Herbst geriet das Spital oft an die Kapazitätsgrenzen.

Zu Beginn der Pandemie hiess es auch im Landesspital, rasch zu handeln. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Das Landesspital kam auch 2020 nicht zur Ruhe. Die Coronapandemie sorgte kurzzeitig für einen Liquiditätsengpass und verlangte dem Personal einiges ab. Im Herbst geriet das Spital oft an die Kapazitätsgrenzen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 9 Absätze und 689 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|25.03.2021 (Aktualisiert am 25.03.21 10:56)
LIEmobil erleidet wegen Corona starke Einbrüche bei Fahrgastzahlen
Volksblatt Werbung