Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Obwohl einem die Informationsflut schnell einmal zu viel werden kann, seien es die Herausforderungen und neuen Aufgaben, die Stefan Sohler über Jahre hinweg für sein Amt motivierten. (Foto: Paul Trummer)
Wirtschaft
Liechtenstein|01.07.2020

Sohler: «Ich habe gelernt, nicht vor dem Schlusspfiff aufzugeben»

VADUZ -  Heute feiert Stefan Sohler sein 10. Jubiläum als Geschäftsführer der Agentur für internationale Bildungsangelegenheiten (AIBA). Bildung beschäftigt ihn aber schon länger: Vor 20 Jahren stieg er in das EU-Programm Erasmus ein. Zeit für eine Zwischenbilanz.

Obwohl einem die Informationsflut schnell einmal zu viel werden kann, seien es die Herausforderungen und neuen Aufgaben, die Stefan Sohler über Jahre hinweg für sein Amt motivierten. (Foto: Paul Trummer)

VADUZ -  Heute feiert Stefan Sohler sein 10. Jubiläum als Geschäftsführer der Agentur für internationale Bildungsangelegenheiten (AIBA). Bildung beschäftigt ihn aber schon länger: Vor 20 Jahren stieg er in das EU-Programm Erasmus ein. Zeit für eine Zwischenbilanz.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Was erlebt ein Geschäftsführer einer Bildungsagentur in zehn Jahren? Gibt es da überhaupt Highlights? Finden Sie es heraus. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|heute 11:39 (Aktualisiert vor 47 Minuten)
Roman Rauper neu in der Geschäftsleitung der FMA Mechatronic Solutions AG

SCHAAN - Am 1. August trat Roman Rauper in die Geschäftsführung der FMA Mechatronic Solutions AG in Schaan ein. Er übernimmt damit zunächst gemeinsam mit Stefan Dürr die Leitung. Dieser will sich nach einer Übergabezeit aus der operativen Leitung zurückziehen und sich auf seine Funktion im Verwaltungsrat konzentrieren.

Volksblatt Werbung