Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
1. Alt-Regierungschef und Fürstl. Rat Hans Brunhart prägte den erfolgreichen Auf- und Ausbau der VLGST sowie des gesamten Philanthropiesektors entscheidend. Das Präsidium übergibt er an Dr. Thomas Zwiefelhofer, Alt-Regierungschef-Stv. und Mitglied der Gruppenleitung der First Advisory Group. (Foto: ZVG)
Wirtschaft
Liechtenstein|24.06.2020 (Aktualisiert am 24.06.20 11:48)

Gründungspräsident der VLGST mit grossem Dank verabschiedet

VADUZ - Nach zehn Jahren als Präsident der Vereinigung liechtensteinischer gemeinnütziger Stiftungen und Trusts (VLGST) wurde Hans Brunhart an der Mitgliederversammlung am 22. Juni mit grossem Dank aus dem Vorstand verabschiedet. Übernommen hat das Amt des Präsidenten Dr. Thomas Zwiefelhofer, der seit 2018 im Vorstand der VLGST tätig ist. Fortunat Walther, Geschäftsführer der Medicor Foundation, wurde als neues Vorstandsmitglied gewählt.

1. Alt-Regierungschef und Fürstl. Rat Hans Brunhart prägte den erfolgreichen Auf- und Ausbau der VLGST sowie des gesamten Philanthropiesektors entscheidend. Das Präsidium übergibt er an Dr. Thomas Zwiefelhofer, Alt-Regierungschef-Stv. und Mitglied der Gruppenleitung der First Advisory Group. (Foto: ZVG)

VADUZ - Nach zehn Jahren als Präsident der Vereinigung liechtensteinischer gemeinnütziger Stiftungen und Trusts (VLGST) wurde Hans Brunhart an der Mitgliederversammlung am 22. Juni mit grossem Dank aus dem Vorstand verabschiedet. Übernommen hat das Amt des Präsidenten Dr. Thomas Zwiefelhofer, der seit 2018 im Vorstand der VLGST tätig ist. Fortunat Walther, Geschäftsführer der Medicor Foundation, wurde als neues Vorstandsmitglied gewählt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 385 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|gestern 10:08 (Aktualisiert gestern 14:47)
Bank Alpinum behält Lizenz - FMA-Prüfung abgeschlossen
Volksblatt Werbung