Volksblatt Werbung
Wirtschaftsminister Daniel Risch. (Foto: IKR)
Coronavirus
Liechtenstein|14.05.2020 (Aktualisiert am 15.05.20 09:39)

Anpassungen bei Kurzarbeit und Betriebskostenzuschuss sollen weiter entlasten

VADUZ - Mit einer Verlängerung der Kurzarbeitsentschädigung und durch die Berücksichtigung der wirtschaftlichen Einschränkungen durch Schutzkonzepte beim Betriebskostenzuschuss, hofft die Regierung, krisengebeutelte Unternehmen - gerade auch in der Gastronomie - nochmal zu entlasten.

Wirtschaftsminister Daniel Risch. (Foto: IKR)

VADUZ - Mit einer Verlängerung der Kurzarbeitsentschädigung und durch die Berücksichtigung der wirtschaftlichen Einschränkungen durch Schutzkonzepte beim Betriebskostenzuschuss, hofft die Regierung, krisengebeutelte Unternehmen - gerade auch in der Gastronomie - nochmal zu entlasten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 221 Worte in diesem Plus-Artikel.
(ikr/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Region|14.05.2020
CVP-GLP-Vorstösse zur zweiten Welle und zu Lehren aus der Pandemie

ST. GALLEN - Die CVP-GLP-Fraktion wird im St. Galler Kantonsrat zwei Vorstösse zum Thema Coronavirus einreichen. Darin geht es um eine allfällige zweite Infektionswelle und um die Lehren, die für künftige Pandemien gezogen werden müssen.

Volksblatt Werbung