Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Vorstand der Bürgergenossenschaft Vaduz bei der Pressekonferenz am Freitagvormittag: Stefanie Seger, Ursula Wachter, Gaudenz Hasenbach, Franz Wachter und Lucas Ospelt.  (Foto: Paul J. Trummer)
Coronavirus
Liechtenstein|24.04.2020 (Aktualisiert am 24.04.20 18:27)

Bürgergenossenschaft startet Hilfspaket mit 200 000 Franken

VADUZ - Die Bürgergenossenschaft Vaduz händigt ihren Mitglieder Gutscheine im Wert von 300 Franken aus. Damit sollen die Mitglieder sowie die Geschäfte in Vaduz finanziell unterstützt werden.

Der Vorstand der Bürgergenossenschaft Vaduz bei der Pressekonferenz am Freitagvormittag: Stefanie Seger, Ursula Wachter, Gaudenz Hasenbach, Franz Wachter und Lucas Ospelt.  (Foto: Paul J. Trummer)

VADUZ - Die Bürgergenossenschaft Vaduz händigt ihren Mitglieder Gutscheine im Wert von 300 Franken aus. Damit sollen die Mitglieder sowie die Geschäfte in Vaduz finanziell unterstützt werden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 535 Worte in diesem Plus-Artikel.
(am)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|24.04.2020 (Aktualisiert am 25.04.20 08:05)
Warum Liechtenstein nicht den schwedischen Weg geht
Volksblatt Werbung