Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Michael Zanghellini)
Coronavirus
Liechtenstein|20.03.2020 (Aktualisiert am 20.03.20 12:30)

Post nimmt für zahlreiche Länder keine Exportsendungen mehr an

SCHAAN - Aufgrund der Coronavirus-Krise fallen zahlreiche internationale Flüge aus. Ab sofort nimmt die Liechtensteinische Post AG in den noch geöffneten Postfilialen und bei Postpartnern deshalb für zahlreiche Länder keine Ausland-Briefe und -Pakete mehr entgegen, teil sie in einer Aussendung mit. Mehrheitlich betreffe dies derzeit Länder ausserhalb Europas. Für die restlichen Länder dauere der internationale Versand zudem länger als üblich. Man folge damit Entwicklungen anderer Länder, die ebenfalls Einschränkungen bei internationalen Sendungen kommunizieren.

(Foto: Michael Zanghellini)

SCHAAN - Aufgrund der Coronavirus-Krise fallen zahlreiche internationale Flüge aus. Ab sofort nimmt die Liechtensteinische Post AG in den noch geöffneten Postfilialen und bei Postpartnern deshalb für zahlreiche Länder keine Ausland-Briefe und -Pakete mehr entgegen, teil sie in einer Aussendung mit. Mehrheitlich betreffe dies derzeit Länder ausserhalb Europas. Für die restlichen Länder dauere der internationale Versand zudem länger als üblich. Man folge damit Entwicklungen anderer Länder, die ebenfalls Einschränkungen bei internationalen Sendungen kommunizieren.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 222 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|20.03.2020 (Aktualisiert am 20.03.20 16:44)
Überwältigende Zustimmung des Landtags zum Massnahmenpaket