(Foto: ZVG)
Wirtschaft
Liechtenstein|24.01.2020 (Aktualisiert am 24.01.20 09:25)

Hilti erzielt weiteres Umsatzwachstum

SCHAAN - Die Hilti Gruppe steigerte im Geschäftsjahr 2019 den Umsatz um 4,3 Prozent auf 5,9 Mrd. Franken. In Lokalwährungen lag das Wachstum 6,3 Prozent über dem Vorjahr, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte.

(Foto: ZVG)

SCHAAN - Die Hilti Gruppe steigerte im Geschäftsjahr 2019 den Umsatz um 4,3 Prozent auf 5,9 Mrd. Franken. In Lokalwährungen lag das Wachstum 6,3 Prozent über dem Vorjahr, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte.

«2019 war ein weiteres erfolgreiches Jahr für uns mit ausschliesslich organischem Wachstum. Das wirtschaftliche Umfeld ist volatiler geworden und das globale Baumarktwachstum hat sich spürbar verlangsamt. Zudem zeigten die Währungen mehrheitlich Abwertungstendenzen gegenüber dem Schweizer Franken. Vor diesem Hintergrund sind wir zufrieden mit unserem Wachstum und freuen uns, dass wir weitere Marktanteile gewinnen konnten», wird CEO Christoph Loos, zur Entwicklung im abgelaufenen Geschäftsjahr, in einer Aussendung zitiert.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 179 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd/hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|07.01.2020 (Aktualisiert am 07.01.20 16:51)
Hilti weiht neues Bürogebäude ein
Volksblatt Werbung