Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Arnold Bachmann, CEO des Kantonsspitals Graubünden, überreichte Spitalsdirektorin Sandra Copeland und Gesundheitsminister Mauro Pedrazzini einen kulinarischen Ziegelstein. (Foto: Paul Trummer)
Wirtschaft
Liechtenstein|14.01.2020 (Aktualisiert am 14.01.20 20:38)

Landesspital startet mit neuem Schub ins Jahr

VADUZ - 2019 war richtungsweisend für das Landesspital. Ob des klaren Jas bei der Abstimmung freute sich die Spitalsleitung beim Neujahrsapéro am Dienstagabend nicht nur über einen künftigen Neubau, sondern auch über den Rückhalt der Bevölkerung.

Arnold Bachmann, CEO des Kantonsspitals Graubünden, überreichte Spitalsdirektorin Sandra Copeland und Gesundheitsminister Mauro Pedrazzini einen kulinarischen Ziegelstein. (Foto: Paul Trummer)

VADUZ - 2019 war richtungsweisend für das Landesspital. Ob des klaren Jas bei der Abstimmung freute sich die Spitalsleitung beim Neujahrsapéro am Dienstagabend nicht nur über einen künftigen Neubau, sondern auch über den Rückhalt der Bevölkerung.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 354 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|30.12.2019 (Aktualisiert am 30.12.19 17:42)
Helmuth Vogt sitzt künftig dem LLS-Stiftungsrat vor
Volksblatt Werbung